Volkstrauertag Friedhof Göggingen

Stephan,7 , steht im Denkmal Opfer 1. und 2. Weltkrieg in der Von-Cobres-Str, Augsburg Göggingen, nach der Kranzniederlegung. Seine Uhroma, vatterseits, wurde nach dem zweiten Weltkrieg aus Tschechien vertrieben. Ihre Heimat fand sie in Göggingen. Er kennt die Bedeutung des Volkstrauertag. Besonders gefallen haben ihm die Musik und das Chor.

Foto: Mateusz Roik, Wolfgangstrasse 19, 86153 Augsburg; Email: roma@romavisio.net; Tel. +49 1520 283 48 98; Veroeffentlichung honorarpflichtig, Beleg erbeten;

Die gesamte Größe beträgt 3347 × 2848 Pixel

Kommentare sind geschlossen.