über uns

Die ARGE

 

Die „Arbeitsgemeinschaft der Gögginger Vereine und Organisationen e.V“. wurde 1957 gegründet.

Ziel war und ist, gesellschaftlich Veranstaltungen zu organisieren, den Kontakt zwischen den Vereinen und den Verantwortlichen zu stärken, die Mitglieder in Ihrer Gesamtheit zu repräsentieren. Seit der Eingemeindung von Göggingen im Jahre 1972, gilt es auch die Verbindung zur Stadtverwaltung Augsburgs zu pflegen.
 

35 Vereine

 
In der ARGE sind derzeit 35 Vereine mit insgesamt 10.000 Mitgliedern zusammengeschlossen.

50 Jahre

 
2007 konnten sie mit dem „Tag der Vereine“ ihr 50-Jähriges Bestehen feiern.

 

Das Maibaumfest, die Feier zum Volkstrauertag sowie die Seniorennachmittage beim Gögginger Frühlingsfest
gehören seit Jahren zu den zentralen Veranstaltungen.
Der Rosenmontagsball im Parktheater hat sich zu einer festen Größe in der Ballsaison entwickelt.
Darüber hinaus kümmert sich die ARGE in enger Zusammenarbeit mit den Gögginger
Kommunalpolitikern auch um allgemein interessierende Themen, die den Stadtteil Göggingen betreffen.
 

Regionale und überregionale Partner

 
Link: „Augsburg engagiert!“